Achtsamkeit im Berufs- und Privatalltag durch MBSR

-

Die Teilnehmenden erlernen spezielle Achtsamkeitsübungen und Stressbewältigungstechniken zur Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Die Programminhalte umfassen auch, wie das Achtsamkeitskonzept zu einem gesunden und ethischen Verhalten in Wirtschaft und Gesellschaft beitragen kann. Der Kurs ist für alle, die ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit verbessern, Ängste und Sorgen loslassen und bewusster leben möchten.

Programminhalte

  • Achtsamkeits- und Körperwahrnehmungsübungen
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Achtsamkeit und Stress
  • Selbstwahrnehmung und achtsame Kommunikation
  • Impulsvorträge und Austausch in Klein- und Großgruppen
  • Meditationen und Transferübungen für den Alltag
  • Umfangreiche Kursmaterialien/Übungsanleitungen sowie Audioprogramme für zu Hause

Der Kurs ist vom Hessischen Ministerium als Bildungsurlaub* zertifiziert. Die Anerkennung durch andere Bundesländer ist nach Antragstellung möglich.        

*Das Recht auf Bildungsurlaub ist ein Anspruch der ArbeitnehmerInnen auf Freistellung von der Arbeit unter Fortzahlung des Arbeitsentgelts. Das Land Hessen erstattet für Beschäftigte von Kleinst- und Kleinbetrieben die Hälfte des Entgelts.

Leitung: Renato Kruljac, www.achtsamkeit-intuition.de

Anmeldung und Informationen zum Kurs und Bildungsurlaub unter: info@achtsamkeit-intuition.de, Tel. 0173-748 42 75.

Kategorie:
Berufsalltag gestalten
Kosten:

Übernachtung und Verpflegung: 365 €; Honorar 395,00 €  (Für Geringverdiener ermäßigter Preis auf Anfrage.) Insgesamt: 760 €

-