- | Ort: St. Bonifatiuskloster

Präsent sein

Atmen, schreiben, zu sich kommen

Wann sind Sie ganz da? Wann (nur) zugegen? Was halten Sie für wahr? Was nehmen Sie wahr? Indem Sie Ihren Wahrnehmungen, Gedanken und Gefühlen Aufmerksamkeit schenken, bemerken Sie, was ist - und auch, was nicht ist.
Sie lernen leichte Schreibtechniken kennen, die in die Präsenz führen und Achtsamkeitsübungen, die aus der Präsenz ins Schreiben führen. Mit angeleiteten Imaginationen nutzen wir die Kraft der Vorstellung auf dem Weg zur Klarheit.

Elemente:      Kreative Impulse; Schreiben als alltagstauglicher Begleiter; Wirkkraft des Wortes; Zeit für Besinnung und Austausch
Leitung:          Stephanie Kurzmann und Gisela Winterling
Kosten:           Unterbringung und Verpflegung: 134 €; Honorar: 154 €; Insgesamt: 288 €

Zurück