- | Ort: St. Bonifatiuskloster

Leben resilient gestalten

Unser Leben wird immer komplexer und schnelllebiger, es entstehen beruflich wie privat öfter Belastungssituationen. In diesen Phasen können wir „resilienter“ sein: Aus der Physik kommend, beschreibt Resilienz Eigenschaften und Methoden, mit deren Hilfe wir Problemen und Krisen widerstandsfähiger und sicherer begegnen können. Resilientes Verhalten ist lernbar. In diesem Seminar entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Strategien, um den Schwierigkeiten und Herausforderungen in ihrem Leben mit entwickelten Ressourcen zu begegnen und dabei aktiv ihr Leben zu gestalten.

Inhalt dieses Seminars u.a.:

  • Einführung in die Resilienz und Resilienzforschung
  • Individuelle Belastungen im Arbeits- und Privatleben
  • Reflexion der eigenen Denk- und Verhaltensmuster im Umgang mit Druck, Krisen und Stress
  • Kennenlernen und Anwenden verschiedener Methoden und Techniken für eine resliente und selbstwirksame Lebensgestaltung

Leitung: Michael Möller
Kosten:  Unterbringung und Verpflegung: 70 €; Honorar 60 €; Insgesamt: 130 €

Zurück