- | Ort: St. Bonifatiuskloster

Einkehr- und Osterbeichttag für Senioren

Heimkehr zum Barmherzigen Vater

Das Bußsakrament – Rückkehr in die Taufberufung.

„Zöllner und Sünder kamen zu Jesus, um ihn zu hören. Die Pharisäer und die Schriftgelehrten empörten sich darüber und tadelten ihn, dass er mit Sündern sogar zusammen Mahl hält.“ Um sein Verhalten zu erläutern, erzählt Jesus das wunderbare Gleichnis vom Barmherzigen Vater (Lukas 15,11 – 32).
Dieses Gleichnis kann uns einen tieferen Zugang zum Sakrament der Versöhnung erschließen und uns dazu motivieren, unsere Sünden vor Gott zu bekennen. .

Tagesstruktur:

10.30 Uhr       Einstimmung in der Hauskapelle
11.00 Uhr       Brunch im Klosterspeisesaal
12.30 Uhr       Vortrag durch Pater Josef Katzer OMI
anschl.             Möglichkeit zum Empfang des Versöhnungssakramentes
14.30 Uhr       Kaffee und Kuchen im Klosterspeisesaal
15.30 Uhr       Hl. Messe in der Hauskapelle
16.30 Uhr       Ende.

Leitung:          P. Josef Katzer OMI

Kosten:           28 €

Zurück