- | Ort: St. Bonifatiuskloster

Geistliches zur eigenen Glaubensvertiefung

Zum Glück ist das Glück keine Glücksache – Haltungen des Glaubens, die glücklich machen.

Wir alle sehnen uns danach, glückliche Menschen zu werden. Nur, wie wird man denn glücklich? Gibt es das absolute Glück auf dieser Erde überhaupt?
Die Tage der Exerzitien möchten einen Weg aufzeigen, wie wir Menschen aus dem Glauben heraus glücklich werden können. Denn Glück ist nicht einfach nur Glücksache. Wir Menschen können selbst etwas dafür tun. Der Glaube an Jesus Christus eröffnet uns einen Weg.

Elemente: Morgengebet, Impulse und Gespräch, Zeit zur Besinnung, tägliche Eucharistiefeier, durchgängiges Schweigen, Möglichkeit zum persönlichen Gespräch.
Leitung: P. Karl-Heinz Vogt OMI
Kosten: Siehe Jahresprogramm 2018 der Frauenseelsorge im Bistum Fulda
Anmeldung: Frauenseelsorge im Bistum Fulda, Paulustor 5, 36037 Fulda, Tel.: 0661/87356,
Fax: 0661/87358, E-Mail:

Zurück